Logo von Ausländerämter.de Das Portal www.auslaenderaemter.de

Adressverzeichniss der Ausländerämter in Deutschland


Dies ist keine Behördenseite, sondern eine privat betriebene Internetseite

Heute ist der 28.11.2022

   HOME    KONTAKT   IMPRESSUM   DATENSCHUTZ   ENGLISH   
Versicherung für Kriegsflüchtlinge Ukraine - Auslaenderaemter.de

als Startseite
Datenschutzerklärung

 

ÄMTER

●  NACH PLZ
●  NACH STÄDTEN

INFO

●  VERPFLICHTUNGS-
    ERKLÄRUNG

VERSICHERUNG

Versicherungsschutz für

●  SCHENGEN-VISUM
    GÄSTE BZW BESUCHER
●  AUSLÄNDISCHE
    STUDENTEN SOWIE
    DEUTSCHE STUDENTEN
    IM AUSLAND

 

 

Versicherung für Kriegsflüchtlinge Ukraine

 

Herzlich willkommen auf dieser Unterseite von Auslaenderaemter.de.

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Informationen zum Aufenthalt und zur Versicherung von Flüchtlingen aus der Ukraine in Deutschland und Europa.

Leider sehen wir nun auch bei uns in Europa die Folgen der ungebremsten Gewalt und des unbändigen Strebens nach Macht, auf unserer Welt.

Ich bin seit nunmehr über 20 Jahren im Bereich der Internationalen Krankenversicherung tätig und möchte an dieser Stelle einen kleinen Teil dazu beitragen, den Menschen in dieser schlimmen Situation zu helfen.

Daher habe ich nachfolgend einige nützliche Informationen zusammengestellt, die Ihnen bei der Aufnahme von Kriegsflüchtlingen aus der Ukraine ein wenig weiter helfen sollen.

Als erstes möchte ich auf die offizielle Seite des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge hinweisen, hier finden Sie stets aktuelle Informationen in verschiedenen Sprachen:
Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge

Derzeit wird an der Ausarbeitung einer Richtlinien zur Aufnahme der Flüchtlinge in der EU gearbeitet, dies beinhaltet auch wie die Versicherung der Flüchtlinge ausgestaltet werden soll.

Bis es soweit ist, können alle Flüchtlinge bis zum Alter von 74 Jahren in der nachfolgend verlinkten Versicherung Care Economy versichert werden. Über dieses Eintrittsalter hinaus, habe ich leider keine Möglichkeit einer Versicherung. Derzeit dürfen sich Ukrainische Staatsangehörige bis zu 90 Tagen ohne Visum in der EU aufhalten. Für die Dauer von 90 Tagen kann die nachfolgende Versicherung genutzt werden.

Ich möchte an den Flüchtlingen kein Geld verdienen und spende daher die gesamten Provisionseinnahmen aus diesen Verträgen an eine Gemeinde in Waldbröl, die sich um deren Unterbringung und Versorgung kümmert.

Bitte nutzen Sie deshalb nur den folgenden Link zum Abschluss einer Versicherung, nur so kann ich sehen welcher Vertrag für Flüchtlinge abgeschlossen wurde. Bei Fragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular oben links.

Sie finden unter folgendem Link alle Informationen zu Preisen und Leistungsumfang, sowie einen Onlineantrag.

Care Economy für Flüchtlinge aus der Ukraine

Vielen Dank Ihnen, dass Sie persönlich die Flüchtlinge unterstützen! Mit freundlichem Gruß Arno Künster